Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Suche

BACHELOR / MASTER ABSCHLUSSARBEIT
PROFIL: BAUKLIMATIK / BAUPHYSIK

Das im Studium erworbene Wissen kann den Grundstock für eine Bachelor- oder Masterarbeit in einem Themengebiet der Bauphysik darstellen. Wir entwickeln dazu individuelle Themen im Kontext unserer laufenden Forschungsprojekte. Bitte nehmen Sie mit uns persönlich Kontakt auf.

Sommer 2019 M.Sc.-Electrial Engineering Entwicklung eines Verfahrens zur Bewertung von Gebäude-Netz-Interaktion Dahlmann, B.
Winter 2018/19 B.Sc.–Bauingenieurwesen Aufheizprozesse in Mauerwerken als Grundlage der Paraffin-Methode für die Horizontalabdichtung gegen aufsteigende Feuchte Bosbach, Y.
Sommer 2017 M.Sc.-Bauingenieurwesen Dynamische Gebäudesimulation am Beispiel eines Hochschulgebäudes Schulze-Schwanebrügger, S.
Winter 2016/17 B.Sc.–Bauingenieurwesen Dual Bedeutung von Wärmebrücken in der Altbausanierung am Beispiel eines Bruchsteingebäudes Froemer, S.
M.Sc.-Bauingenieurwesen n-situ Bestimmung des Wärmedurchgangs- koeffizienten (U-Wert) von Bauteilen Mainusch, S. L.
Sommer 2016 B.Sc.–Bauingenieurwesen Rechnerische Evaluierung der typischen energetischen, raumklimatischen und lufthygienischen Eigenschaften eines Hotels durch eine dynamische Mehrzonen-Simulationsrechnung für ein Modellgebäude Terjung, C.

MASTER ABSCHLUSSARBEIT (ARCHITEKTUR)
PROFIL: NACHHALTIGES BAUEN UND GEBÄUDEPERFORMANCE

Das im Schwerpunkt erworbene Wissen wird mit einer komplexen Entwurfsarbeit vernetzt angewendet. Fragen an die Nachhaltigkeit und die Gebäudeperformance werden selbständig entwickelt und durch den zielgerichteten Einsatz von Planungswerk- zeugen und -instrumenten beantwortet. Die jeweilige Vertiefung richtet sich – in Abstimmung mit den Lehrstühlen - nach individuellen Fragestellungen aus dem Thema des Entwurfs. Bei der i.d.R. schriftlichen Ausarbeitung in Form eines Booklets ist neben der wissenschaftlichen Qualität des Inhaltes der Nachweis einer angemessenen Kommunikationsleistung zu erbringen.

Vorstellung der MA-Abschlussthemen: Donnerstags in der ersten Vorlesungswoche (im Winter- und Sommersemester).

Sommer 2019 Under One Roof - Die generationenübergreifende Gemeinschaft Behamin, M.
Auswirkungen der Digitalisierung auf die Architektur am Beispiel eines Zentrums für mediale Kunst Minisgallo, D.
Winter 2018/19 Klimaperformance in der internationalen Bauakademie Deling, S.
'In-Between-Space' - Bauakademie Lin, Y.
HKW-Wuppertal - 'Licht und Beleuchtung in Großstrukturen' Schmidt, F.
'Werkstatt. Wissen. Wohnen' - Bauakademie. Quasten, V.
Sommer 2017 Marina Colonia Kammermusiksaal - Architektur als Klangkörper - eine Symbiose von Raum und Musik Buscher, J.
Soundscape - Vom Ton zum Klang - Marina Colonia - Der Konzertsaal im Dialog zwischen Akustik und Architektur Meiners, J.
Duale Quader Plus - Sportstätte im Passivhausstandard Plus Schaar, K.
Winter 2016/17 'Massenspeicher' Literaturmuseum des 20. Jahrhunderts, Berlin - Klimakonzept und -performance Diekmann, M.
'Ins's Licht gesetzt', Eine lichtplanerische Auseinandersetzung mit dem Literaturmuseum des 20. Jahrhunderts, Berlin Gräfe, D.
Sommer 2016 Gestapelte Bibliothek - Integiertes Energie- und Raumklimakonzept für die neue Zentralbibliothek, Köln Nengel, N.
Winter 2015/16 Wohnen im Briller Viertel, Wuppertal - Ein integriertes Energie-, Tageslicht- und Klimakonzept Wißmann, K.
Sommer 2015 Architektur aus einem Guss, Auswirkungen monolitischer Bauweise auf die Gebäude-Performance Hütt, D.
Licht - Campus für die 'Städelschule Architecture Class', Formfindung und parametrische Entwurfstools Wendt, S.
Winter 14/15 City Campus Süd, Lernräume mit hoher Nutzungsqualität im städtischen Raum Bykowski, S.
Sommer 2014 Kammermusik Quintett - Der Einfluss von Tages- und Kunstlicht auf innenräumliche Qualitäten David, J.
Sanierung der Trauerhalle des Westfriedhofs in Köln Guttke, C.
Erhalten - Erneuern - Ergänzen - Über den Umgang mit Bestandsbauten am Beispiel Krematorien Heuser, N. K.
Licht im Stadtraum - Analyse und Neukonzeption des Lichtkonzepts am Roncalliplatz, Köln Jurek, B.
Lichtstimmung in zeremoniellen Bauten Kauert, S.
Kölner Klangkammern in Transparenz - Raumklima und Lichtperformance Könsgen, A.
Energie & Umwelt - Der energetische Umgang mit denkmalgeschützten Sonderbauten Roth, T.
Kammermusik in Szene gesetzt - Lichtgestaltung in Konzertsälen Sonneborn, P.
Lichtwege - Krematorium Köln Wolter, K.
Winter 2013/14 Light Up In Downtown - Tageslicht als Gestaltungsfaktor in der Urbanen Dichte Manhattans Freund, M.
One Face-Different Places - Die thermische Untersuchung eines temporären Gebäudes an klimatisch verschiedenen Orten Hölter, S.
Incidence of Light - Lichtkonzeption am Beispiel eines Entwurfes für das Gothe Institut NYC Titz, B.
Sommer 2013 low tech for low budget - Energetisches Versorgungskonzept für ein Hostel, Wuppertal Kloye, J.
Transparenz und Verschattung - Eine Ornamentfassadenstudie Miller, V.
Licht ins Dunkle - Ausstellungs- und Lichtkonzept im Zentrum für verfolgte Künste, Solingen Roupa, M.
Licht & Schatten - Auswirkungen von baulichen Verschattungen auf Raumklima und Belichtung Saurbier, A.
Laut und Leise - akustische konzepte für das Zentrum für verfolgte Künste, Solingen Weilandt, S.
Tag und Nacht - Die zwei Gesichter des Internationalen Gerichtshofs, Berlin Zachariah, L. A.
Winter 2012/13 Lichtgestaltung der DenkmalLandschaft Peenemünde Bechem, R.
Schiehaven reloaded 'going green' - Kritische Analyse zu Energiebedarf und Performance Wachs, L.
Sommer 2012 Perforation und Performance Kübel, M.
Das Haus der Kirche als Passivhaus - Herausforderungen und Lösungsansätze Roskothen, S.
livingHOTEL - Energie- und Raumklimaperformance on Top Schlömer, S.
Eine Bibliothek im Schaufenster - Gebäudeperformance Voerste, J.
Winter 2011/12 EinBlick hinter die Fassade Amaral, C.
Messehotel in Düsseldorf - Analyse und Weiterentwicklung mit Werkzeugen zur Performancesimulation Künz, C.
Sommer 2011 Raumexperiment Metall / Performance Analyse Amirsad, Z.
Raumexperiment Metall / Performance Analyse Koch, B.
Raumexperiment Metall / Performance Analyse Müller, K.
Vertical Farming - realisierbare Zukunftsvision? Schulz, M.
Winter 2010/11 Open Spaces Hagen, D.
Optimierung der Tageslichtqualität in Innenräumen am standort New York Otto, J.
Kloster ohne Heizung Steinhaus, D.
Sommer 2010 Archivgebäude in Köln als Gebäude der Zukunft Entwicklung eines Energie- und KLImakonzeptes Gromowik, N.
Der Weg zum funktionsfähigen Haus-Im-Haus Kovacevic, A.
Winter 2008/09 JuniorUni Wuppertal --- Entwicklung eines Energie- und Klimakonzeptes auf der Basis eines städtebaulich-/hochbaulichen Entwurfs/ Architektur und Energie Fast, J.
JuniorUni Wuppertal --- Entwicklung eines Energie- und Klimakonzeptes auf der Basis eines städtebaulich-/hochbaulichen Entwurfs / Vom Schatten ins Licht Froese, S. L.
JuniorUni Wuppertal --- Entwicklung eines Energie- und Klimakonzeptes auf der Basis eines städtebaulich-/hochbaulichen Entwurfs Hirt, L.
JuniorUni Wuppertal --- Entwicklung eines Energie- und Klimakonzeptes auf der Basis eines städtebaulich-/hochbaulichen Entwurfs Kaufhold, A. L.
JuniorUni Wuppertal --- Entwicklung eines Energie- und Klimakonzeptes auf der Basis eines städtebaulich-/hochbaulichen Entwurfs Simon, K.
JuniorUni Wuppertal --- Entwicklung eines Energie- und Klimakonzeptes auf der Basis eines städtebaulich-/hochbaulichen Entwurfs Yi-Man, L.
Winter 2007/08 Nullemissionsquartier am Müggenberg, Arnsberg, Neheim Bernard, S.
Nullemissionsquartier am Müggenberg, Arnsberg, Neheim Halbtuch, A.
Nullemissionsquartier am Müggenberg, Arnsberg, Neheim Kiehlmann, J.
Nullemissionsquartier am Müggenberg, Arnsberg, Neheim Musall, E.
Nullemissionsquartier am Müggenberg, Arnsberg, Neheim Vaitheeswaran, V.
Winter 2006/07 Statischer Sonnenschutz in der Verwaltungsarchitektur Hans, O.
Integrale Energieplanung für Nichtwohnbauten Ridel, D.
Entwicklung eines Entscheidungsmodells zur energetischen Gebäudesanierung Veldboer, M.
Winter 2005/06 Bewertungen und Optimierung von ökonomischen und ökologischen Bauwerkslebenszyklen / Am Beispiel 'BOB' Carls, D.
Bewertungen und Optimierung von ökonomischen und ökologischen Bauwerkslebenszyklen / Am Beispiel 'REB' Kugel, D.
Winter 2004/05 autark mobil wohnen Busch, I.
Energie und Ökonomie der Sanierungsmaßnahme 'Neue Burse' Kramp, M.
Mikroklima Bürofassade Reuter, T.
zuletzt bearbeitet am: 16.04.2020